Deutsche Bahn
zurück zur Übersicht

News

Aktivitäten in Singapur weiter ausgebaut

Vom 19. bis 21. Oktober 2016 nahm die DB Engineering & Consulting erneut an der Singapore International Transport Congress & Exhibition (SITCE) teil.

Der internationale Fachkongress zum Thema „Innovative Transportlösungen für lebenswerte Städte“ gehört zu den größten Veranstaltungen dieser Art in Südostasien und fand zum zweiten Mal seit der Gründung durch die Land Transport Authority of Singapore (LTA) und dem Internationalen Verband für öffentliches Verkehrswesen (UITP) statt.

Am Abschlusstag des Kongresses unterzeichneten Chua Chong Kheng, Deputy Chief Executive, Infrastructure & Development der LTA, und Simon Giovanazzi, Leiter der Region Asien-Pazifik bei DB Engineering & Consulting, ein Memorandum of Understanding für eine vertiefende Zusammenarbeit, die den Austausch von Bahn-Know-how in den Themen Asset Management, Betrieb und Instandhaltung, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit, Sicherheit, Training und Customer Services, Forschung und Entwicklung einschließt. Damit werden die langjährigen gewachsenen Beziehungen zwischen beiden Unternehmen weiter ausgebaut.