Deutsche Bahn

Mit Fachkompetenz auf ganzer Strecke

Plan- und Abnahmeprüfung für Bahntechnische Ausrüstung

Qualitäts-, budget- und termingerechte Durchführung von Planprüf- und Abnahmeleistungen

Mit rund 100 zertifizierten Gutachtern gehört die Prüfstelle der DB Engineering & Consulting auf dem Gebiet der Bahntechnischen Ausrüstung seit vielen Jahren zu den größten in Deutschland. 

Unsere unabhängigen Prüfer sind Ihre verlässlichen Partner für Plan- und Abnahmeprüfleistungen gemäß VV-Bau-STE sowie für TSI-Prüfleistungen im Rahmen von Einzelvereinbarungen. Darüber hinaus beraten wir Sie gerne mit unserer Fachexpertise bei der Umsetzung Ihrer Vorhaben.

Was wir prüfen, ist sicher - unsere Fachexperten sind unter anderem mit Prüfleistungen in den folgenden Gewerken tätig und bringen Ihr Projekt erfolgreich zum Abschluss:

  • Relaisstellwerkstechnik West (u.a. Sp Dr S60, Sp Dr S600)
  • Relaisstellwerkstechnik Ost (u.a. GS I Dr, GS II Dr)
  • Mechanische und Elektromechanische Stellwerkstechnik
  • Elektronische Stellwerkstechnik (u.a. ELS, ELL)
  • Komponentenstellwerkstechnik (u.a. Stromversorgung ESTW)
  • Bahnübergangstechnik (u.a. BUES 2000, EBÜT, Lo-Anlagen, FÜ-Anlagen)
  • Zugsicherung (u.a. PZB, LZB, ETCS)
  • Fernsteuertechnik (u.a. DUS 500, FL 90)
  • Rangiertechnik (u.a. Anlagen der Ablauftechnik EOW)

  • Fahrleitungsanlagen
  • OLSP-Anlagen für Eisenbahntunnel
  • Statische Nachweise für Bahnstromanlagen

  • Bahnstromleitungen und Bahnstromschaltanlagen
  • Leit- und Steuerungstechnik für Elektrotechnische Anlagen
  • Beleuchtungsanlagen für Umschlageinrichtungen, Leitstellen und Gleisfelder
  • Beleuchtungsanlagen für Personenverkehrsanlagen, Bahnübergänge und Stellwerksbedienräume
  • Sicherheitsbeleuchtungsanlagen für Rettungszwecke in Eisenbahntunneln
  • Elektrische Weichenheizanlagen und Zugvorheizanlagen
  • Ersatzstromversorgungsanlagen
  • Sicherheitsstromversorgungsanlagen